Veranstaltungen
Vorträge
Monate KA-IT-Si
Teilnehmer

 

 

Newsletter

Termine, Events, Kooperationen - immer up to date per E-Mail.

Abonnieren

Nächstes Event: 07.06.2018, 18 Uhr

"10. Tag der IT-Sicherheit"

IT-Sicherheitsbedrohungen für Unternehmen nehmen zu - gerade kleinere Unternehmen und der Mittelstand müssen sich daher immer stärker mit dem Thema IT-Sicherheit auseinandersetzen, das heute aus keinem Unternehmen mehr wegzudenken ist.

Der Tag der IT-Sicherheit in Karlsruhe zeigt deshalb einmal jährlich aktuelle IT-Sicherheitsbedrohungen für Unternehmen auf und informiert ausführlich zu Präventionsmöglichkeiten.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der IHK Karlsruhe, dem CyberForum e.V. und dem Kompetenzzentrum für Angewandte Sicherheitstechnologie (KASTEL) statt.

Programm

14.00 Uhr Begrüßung
Wolfgang Grenke, Präsident der IHK Karlsruhe
David Hermanns, Geschäftsführer CyberForum e.V.

14.10 Uhr Keynote: Die Digitalisierungsstrategie des Landes Baden-Württemberg
Stefan Krebs, Beauftragter der Landesregierung für Informationstechnologie

15.00 Uhr Unternehmer im Fadenkreuz
Florian Buzin, STARFACE GmbH

15.45 Uhr Buffet-Networking

16.45 Uhr Lernende Systeme und die Zukunft der IT-Sicherheit
Prof. Dr. Jörn Müller-Quade, Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

17.15 Uhr IUNO Technologiedatenmarktplatz - Sicherheit als Enabler in der Industrie 4.0 Produktion
Dr. Hans-Peter Bock, TRUMPF Werkzeugmaschinen GmbH + Co. KG

17.45 Uhr Warum wir uns selbst im Weg stehen - oder: Über die Psychologie der IT-Sicherheit
Dirk Fox, Secorvo Security Consulting GmbH

18.15 Uhr Ende der Veranstaltung

Moderation: Dirk Fox, Geschäftsführer der Secorvo Security Consulting GmbH und Mitinitiator der KA-IT-Si


Programmflyer

Veranstaltungsort

IHK Haus der Wirtschaft Karlsruhe
Saal Baden
Lammstraße 13-17
76133 Karlsruhe

Anfahrt

Anmeldung und Konditionen

Die Kostenbeteiligung beträgt pro Person 90 EUR (inkl. MwSt.).

Studenten: 30 EUR (inkl. MwSt.)
(Studenten müssen bei der Veranstaltung einen gültigen Studentenausweis vorlegen.)

Die Rechnung erhalten Sie nach der Veranstaltung per Post.

Die Stornierung der Anmeldung ist bis 2 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich. Bei später eingehender Stornierung wird der volle Teilnahmebetrag in Rechnung gestellt.

Anmeldung

Partnerveranstaltungen